Andreas Hansen, Jahrgang 1969, hat mit dem Tai-Chi-Chuan im Frühjahr 1989 begonnen. Vorher hatte er mehrere Jahre Judo und kurzzeitig Wing-Tsun geübt und ist dann, auf der Suche nach etwas ganz anderem, beim Tai-Chi gelandet. Seine Lehrer waren Hartmut und Josefina-Ladesma Riedel, Lehrbeauftragte der "World Tai Chi Chuan Federation, Taiwan / China".

Im Jahre 1996 übertrug ihm seine Lehrerin die Lehrtätigkeit für die Schleswiger Tai-Chi Gruppe. Bis heute sind noch einige der damaligen Schüler dabei und viele neue Gesichter kamen im Laufe der Zeit dazu.